Ayse Byzanz

✰ DHDL Sendung vom 14.04.2020

Mit dem Produkt von Ayse Byzanz aus Düsseldorf wird es spannend in Folge 5 der 7. Staffel in „Die Höhle der Löwen“. Hinter der Marke Ayse Byzanz steht ein Fettpölsterchenglätter.

Die Gründerin

Die Modedesignerin und Künstlerin Ayse Kök steht hinter der Idee des Fettpölsterchenglätters Ayse Byzanz.

Fettpölsterchenglätter

Enge Kleidung erzeugt eine figurbetonte Silhouette, wodurch auch teilweise Fettpölsterchen im Rückenbereich und unter den Achseln zu sehen sind. Der Fettpölsterchenglätter entsteht durch zwei Federn, indem Raum für „überschüssiges“ Körperfett geschaffen wird. Dadurch werden die zwei Federn im Abendkleid und in der Corsage eingenäht. Für den Alltag hat Kök einen Einsatz für BHs für Frauen ab Konfektionsgröße 40 erfunden, der mobil einsetzbar ist.

Es gibt leider keine offizielle Webseite mehr zum Unternehmen. Somit ist es unwahrscheinlich, dass die Gründerin einen strategischen Partner für die Etablierung ihres Start-ups gewonnen hat. Mal sehen, wie die Produktidee im Pitch überzeugte.

So lief der Pitch/ Deal

2012 eröffnete die Gründerin ihr Brautmodenatelier. Dort entwirft und schneidert Ayse Kök die Brautmode selber. Immer wieder musste die Künstlerin feststellen, dass Fettpölsterchen an den Schulterblättern entstehen, wenn Brautkleider an der Tailie richtig sitzen. Diese Fettpölsterchen hat nahezu jeder Frau, egal wie schlank diese ist. Dagegen entwickelte sie ihre Fettpösterchenglätter, die sie an zwei unterschiedlichen Models in ihren Brautkleidern vorführte. Die Gründerin hat auch mehrere Patente auf ihr Produkt angemeldet und es gibt laut ihrer Aussage keine Konkurrenz auf dem Markt.

Sowohl Dagamr Wöhrl als auch Judith Williams waren angetan von der Idee.
Frank Thelen interessierte das Thema überhaupt nicht und stieg direkt aus.
Carsten Maschmeyer ist die Bewertung der Firma zu hoch, da bis dato noch keine Umsätze generiert wurden und stieg aus.
Dagmar Wöhrl ist die Nische zu klein für dieses Produkt und investierte aufgrund dessen nicht.
Ralf Dümmel war der Markt ebenfalls zu klein und kennt sich in diesem Bereich nicht aus und unterbreitete der Gründerin aufgrund dessen kein Angebot.
Judith Williams, die Beauty-Queen blieb übrig, aber auch ihr ist der Markt zu klein und machte kein Angebot für die Fettpölsterchenglätter.

Kein Deal!

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch150.000 €10 %1.500.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Links

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

sj

CAPANOVA

Mit CAPANOVA wird eine eine Männerhaarstyling- und Pflegeserie aus zertifizierter Naturkosmetik für Männer in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Die Haarpflege Produkte von CAPANOVA enthalten …

zu CAPANOVA ➔

Deal

GentleMonkeys

In Folge 5 der 7. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ werden von GentleMonkeys extra große Nassreinigungstücher für Fahrzeuge vorgestellt. Mit den Nassreinigungstüchern können Fahrzeuge …

zu GentleMonkeys ➔

Deal

RopeScout

In Folge 5 der 7. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird RopeScout vorgestellt, eine Leuchtmarkierung für Camping-Seile. Die Gründer Das Ehepaar Vladislav Falk und …

zu RopeScout ➔

Sdui

In Folge 5 der 7. Staffel in „Die Höhle der Löwen“ wird Sdui vorgestellt, eine datenschutzkonforme Kommunikations-Plattform per App für Lehrer, Eltern und Schüler. Mit …

zu Sdui ➔

Aktuelle Tweets zu Ayse Byzanz