no rats on board

✰ DHDL Sendung vom 05.11.2019

In Folge 10 der sechsten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird es wieder tierisch. Diesmal geht es aber um Ratten. no rats on board stellt einen innovativen Rattenstop für Schiffe, Boote und Yachten vor.

Die Gründer

Die Geschwister Jaqueline Burkhardt und Simon Burkhardt aus der Schweiz präsentieren in „Die Höhle der Löwen“ die Erfindung ihres Vaters.

Ratten sind gute Kletterer und Schwimmer und können auf Schiffen großen Schaden mit hohen Kosten verursachen.
Es gibt bereits bei großen Schiffen mehr oder weniger halbherzige Hürden auf Seilen, um Ratten den Weg an Board zu erschweren.
Der innovative Rattenstop kann sich drehen und verhindert so ein Überklettern der Ratten.

Bis heute war es kompliziert, seine Leinen rattensicher zu machen. Speziell für doppelte Festmacherleinen gab es keine befriedigende Lösung.

Rattenstop für Schiffe, Boote und Yachten

Der kreisförmige Rattenstop von no rats on board ist leicht, gut zu verstauen und kreisförmig um das komplette Seil. Es gibt auch eine Version für doppelte Festmacherleinen und künftig diverse Größen je nach Leine und Boot.
Dazu muss die Leine nicht eingeführt werden, die Teller verrutschen nicht und Salzwasser und UV-beständig.

no rats on board war bereits aus Messen und kann im eigenen Onlineshop oder bei Handelspartner inkl. eBay erworben werden.

Die Gründer möchten 150.000 Euro für 15 % von den Löwen. Vermutlich dürfte der ein oder andere Löwe das Problem von Erfahrungen mit der eigenen Yacht kennen. Ob sie aber Markt und Potential groß genug einschätzen? Sofern die Gründer den Innovationsgrad vermitteln können und bisherige Erfolge vielversprechend sind, könnte es für einen Deal reichen. Interessant wird auch, ob Firmierung und Logo kritisch aufgefasst werden.

So lief der Pitch/ Deal

Der Gründervater ließ seine beiden Kinder allein zu den Löwen. Die sichtlich nervösen Gründer brachten das Produkt gut an die Löwen, konnten aber beim Bedarf nicht wirklich überzeugen. Einige Löwen sahen kein Ratten-Problem in den Anlegestellen.
Obwohl die Studio-Ratte auf dem Seil umdrehte, fand der Naturschutz viel Fokus, da ja Ratten ins Wasser springen und nicht mehr an Land schwimmen könnten.
Trotz der großen Schiffe mit Rattenstopper-Pflicht überzeugte die Löwen Bedarf und Markt nicht trotz der Vorteile der Rattenstopper von no rats on board.
Kein Angebot.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch150.000 €15 %1.000.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Video

No rats on board

No rats on board

Quellen, weiterführende Links

no rats on board Website

Website von no rats on board (Rattenstop für Schiffe, Boote und Yachten) - Screenshot vom 28.08.2021


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ no rats on board (Rattenstop für Schiffe, Boote und Yachten) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . no rats on board wurde der Branche Sicherheit zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu no rats on board