colorsafe

✰ DHDL Sendung vom 24.05.2021

colorsafe Logo

In der 8. Folge der 10. Staffel und damit in der 100. Folge „Die Höhle der Löwen“ stellt das Unternehmen colorsafe seine DIE BLAUE Seife vor, eine blaue Seife zum richtigen Händewaschen. Wegen der Farbe wird deutlich, welche Stellen noch nicht genug gewaschen wurden. Durch die blaue Seife sollten Nutzer automatisch zu gründlicherem Händewaschen bewegt werden, was in Zeiten einer Pandemie erfolgversprechend sein könnte.

Die Gründerin

Die Idee für eine blaue Seife zum richtigen Händewaschen stammt von Gründerin Katrin Klein. Die Kölnerin hat im ersten Corona-Lockdown ihre kleinen Nichten betreut und sich immer öfter gefragt:

„Wie erkenne ich eigentlich, ob Hände ausreichend gründlich gewaschen sind?“

Damals war ihr noch nicht klar, dass die Beschäftigung mit dieser Frage ihre berufliche Laufbahn komplett auf den Kopf stellen würde. Richtiges Händewaschen ist wichtig, insbesondere seit der Corona-Pandemie, aber auch schon davor. Bei drei kleinen Kindern genau zu überprüfen, ob die Hände wirklich sauber gewaschen wurden, stellte sich schnell als Ding der Unmöglichkeit heraus. Woran soll man es denn ohne Zweifel erkennen? Und wie sollen es die Kinder sehen oder wissen, wann ihre Hände wirklich sauber sind? Ihre Idee: Farbe. Dadurch sahen die Kinder mit eigenen Augen, wann sie wirklich lange genug und an allen Stellen ihre Hände gewaschen hatten. Alles nach dem Prinzip „seifen und sehen“, das sich die Gründerin überlegt hatte. Die Erkenntnis: Nicht einmal sie selbst hatte sich in den letzten 49 Jahren ihre Hände richtig gewaschen.

Ein Phänomen, das leider nicht ungewöhnlich ist. 90 Prozent der Menschen waschen ihre Hände nicht richtig. Sie setzte es sich in den Kopf, eine Seife zu entwickeln, durch die jeder einfach sehen kann, wie man seine Hände richtig wäscht beziehungsweise, wann sie sauber sind. Katrin sah sich auf dem Seifenmarkt um, informierte sich bei Laboren und nahm sogar Chemie Nachhilfe. Außerdem beschäftigte sich als frisch gebackene Unternehmerin mit Rohstoffen, Markenschutz und der zukünftigen Verpackung ihrer Seife. All dies baute sie auf ihrer langjährigen beruflichen Erfahrung in verschiedensten Unternehmen auf. Nach nicht einmal einem Jahr hatte sie es geschafft und gründete mit colosafe ihr eigenes Unternehmen und entwickelte mit DIE BLAUE Seife ihr erstes Produkt.

Neben einer Investition über 100.000 Euro sucht die Gründerin in der Höhle der Löwen außerdem einen Mentor mit dem nötigen Grundwissen, der ihr Produkt auf dem deutschen Markt etabliert. Auch den Verkaufspreis will die Gründerin noch gesenkt werden. Im Tausch bietet sie 10 Prozent ihrer Firmenanteile. Was werden die Löwen von der innovativen blauen Seife zum richtigen Händewaschen halten? Wird sie der Farbfaktor zu einem Deal überreden?

Blaue Seife zum richtigen Händewaschen

Über 90 Prozent aller Menschen waschen sich ihre Hände nur unzureichend. Das soll sich mit der blauen Seife zum richtigen Händewaschen – genannt DIE BLAUE – von colorsafe ändern. Das Besondere an dieser Handseife: sie enthält blauen Farbstoff und zeigt so, ob die Hände auf die richtige Art und Weise sauber gewaschen wurden. Die blaue Seife zeigt ganz deutlich, welche Stellen der Hand schon eingeseift wurden und welche noch weiter gewaschen werden müssen. Das ist vor allem gut für alle, die sich vor Viren und Erregern wie dem Corona-Virus schützen wollen. Zielgenaues Nachseifen wird so zum Kinderspiel. DIE BLAUE ist
  • vegan
  • ph-neutral
  • mit Frabeffekt
  • dermatologisch getestet
  • zertifiziert nach ISO 16128
  • ohne Tierversuche
  • Made in Germany

Sie ist zudem frei von

  • SLS/SLES
  • Gentechnik
  • Mikroplastik
  • Parabenen
  • Silikonen

Im eigenen Shop vertreibt colorsafe aktuell die blaue Seife zum richtigen Händewaschen in den Varianten

  • DIE BLAUE – Kinderseife mit Farbeffekt
  • DIE BLAUE – Kinderseife mit Farbeffekt mini
  • DIE BLAUE – Naturseife mit Farbeffekt (für Erwachsene)

Für Kinder gibt es außerdem ein kleines colorsafe Buch, mit dem sie spielend leicht das richtige Händewaschen erlernen können.

So lief der Pitch/ Deal

Vom Geruch der Seife sind die Löwen begeistert. Auch die Herangehensweise der Gründerin an die Entwicklung des Produkts wird bewundert. Allerdings schreckt der Preis die Löwen ab. Nico Rosberg sieht sich zwar als zukünftiger Kunde, aber nicht als der richtige Investor. Er steigt aus. Für Dagmar Wöhrl passt das Produkt nicht in ihren Bereich. Sie findet das Produkt interessant und sinnvoll und das Design sehr schön, steigt aber auch aus. Nils Glagau sieht die Seife u.a. in Apotheken. Er bietet 100.000 Euro für 24 %. Ralf Dümmel und Georg Kofler tun sich zusammen und bieten 150.000 Euro für 30 %. Die Gründerin entscheidet sich für den Deal mit Nils Glagau.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch100.000 €10 %1.000.000 €
Deal100.000 €24 %416.667 €
Bewertung+0 %+140 %-58 %

Deal von Nils Glagau

Video

DIE BLAUE Seife zum richtigen Händewaschen

DIE BLAUE Seife zum richtigen Händewaschen

Quellen, weiterführende Links

colorsafe Website

Website von colorsafe (Blaue Seife zum richtigen Händewaschen) - Screenshot vom 27.10.2021


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Anna
¶ colorsafe (Blaue Seife zum richtigen Händewaschen) wurde von Autor:in Anna (ad) veröffentlicht am . colorsafe wurde der Branche Health zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu colorsafe