Yuca Loca

✰ DHDL Sendung vom 24.03.2020

In der dritten Folge von „Die Höhle der Löwen“ wird das Start-up Yuca Loca vorgestellt. Yuca Loca bietet gesunde Fritten/ Pommes aus der Maniok-Wurzel an.

Der Gründer

Gründer von Yuca Loca ist der 31-jährige Peter Kenning. Geboren und aufgewachsen ist er in Bolivien. Sein Opa war Deutscher und seine Oma Bolivianerin. Seit etwa zwölf Jahren ist Kenning in Deutschland zu Hause. Er hat in Deutschland Außenwirtschaft und Management studiert und kam auf die Idee, Yuca Loca zu gründen. Die Yuca-Fritten sind in Südamerika gang und gäbe, da die Maniok-Wurzel für rund 500 Millionen Menschen als ein Grundnahrungsmittel dient. Warum soll also die Maniok-Wurzel nicht auch in Deutschland in Form von Pommes gut ankommen?

Yuco Loca: „Wie normale Pommes, nur ein bisschen besser.“

Gesunde Fritten aus Maniok

Die Maniok-Wurzel ist eine sehr robuste Pflanze und auch auf schlechtem dürren Boden ertragreich. Die Wurzelknolle enthält zahlreiche Nährstoffe und viele komplexe Kohlenhydrate. So enthalten die Maniokfritten unter anderem Vitamin K, Kalium, Folsäure, Vitamin C und B-Vitamine. Somit sind Fritten aus Maniok gesünder als Kartoffel-Fritten. Die Wurzel ist von Natur aus vegan, glutenfrei und haben eine höhere biologische Wertigkeit als herkömmliche Fritten aus Kartoffeln. Die Yuca Fritten werden langsam bei einer niedrigen und konstanten Temperatur und idealen klimatischen Bedingungen im eigenen Saft gegart. Durch dieses Verfahren erhält die Yuca ihre Nährstoffe und ist ungekühlt bis zu neun Monaten haltbar.

Ob der Gründer Peter Kenning den Löwen die Yuca Loca-Fritten schmackhaft machen kann? Wir werden es sehen.

So lief der Pitch/ Deal

Nachdem alle Löwen ihre Pommes-Liebe sowie praktischen Erfahrungen mit der nahrhaften Maniok-Wurzel bekundet haben, wurde es spannend.
Letztlich schmeckte es allen Löwen, aber der Vorteil oder Kontrast zu normalen Kartoffel-Pommes oder Süßkartoffel-Pommes waren den Löwen zu gering, auch die ernährungsphysiologischen Vorteile überzeugten nicht für ein Angebot. Auch die kurze Haltbarkeit nach Öffnen der Packung machte insb. Dagmar Wöhrl stutzig.
Letztlich blieb daher ein Angebot aus, obwohl alle Löwen den Gründer inkl. Story sehr lobten. Nils Glagau war gefühlt noch am nächsten einem Angebot, hatte aber negative Erfahrungen der deutschen Bevölkerung fremde Kost beizubringen.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch90.000 €20 %450.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Video

Wie Yuca Fritten hergestellt werden

Wie Yuca Fritten hergestellt werden


Produkte von Yuca Loca

Die Yuca Loca Fritten bestehen aus der Maniok-Wurzel und sind in Südamerika weit verbreitet. Die Fritten bestehen aus Manio, Wasser und Salz.  Sie sind Glutenfrei und enthalten Natriummetabisulfit als antioxidationsmittel. Allergen: Schwefeldioxid. Glutenfrei. Die Yuca Loca Fritten kommen ohne Zusatz-Konservierungsstoffe aus.

Links

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

sj

Deal

CB.LASH

Mit CB.LASH stelt sich ein Start-up für künstliche Wimpern vor. Dabei handelt es sich um schmerzfreie Magnetwimpern, die keinen Kleber benötigen und somit auch keine …

zu CB.LASH ➔

Commentaro

In „Die Höhle der Löwen“ wird Commentaro vorgestellt, eine Plattform und App, die jeden Fan spielend leicht zum Kommentator werden lässt: Spiele selbst kommentieren. Die …

zu Commentaro ➔

Deal

Lazy Leaf

In „Die Höhle der Löwen“ wird Lazy Leaf vorgestellt, ein selbstgießender elektronischer Blumentopf. Mit Lazy Leaf werden Pflanzen automatisch gegossen und können somit auch eine …

zu Lazy Leaf ➔

LeiKoSi

Das Start-up LeiKoSi steht für Leiterkopfsicherung und ist selbst erklärend. LeiKoSi wird an einer Leiter befestigt und kann zum Beispiel in eine Dachrinne eingehängt werden. …

zu LeiKoSi ➔

Music Traveler

Music Traveler ist ein Marktplatz, der Räume mit Musikinstrumenten für die Kreativbranche wie für Musiker zentralisiert. Egal welches Genre oder welche Instrumente dank Music Traveler …

zu Music Traveler ➔

Aktuelle Tweets zu Yuca Loca

@DStartups deutsche-startups.de 25.03.2020 @ 06:03
#Übersicht - Yuca Loca, CB.LASH, Commentaro, LeiKoSi, Lazy Leaf, Music Traveler buhlen um die Löwen #DHDLhttps://www.deutsche-startups.de/2020/03/24/yuca-loca-cb-lash-commentaro/ …
https://twitter.com/DStartups/status/1242704204080320513

@RalfDuemmel Ralf Dümmel 24.03.2020 @ 19:03
#KeinDeal für #yucaloca . Wünsche dir lieber Peter mit #yucaloca viel Erfolg und viel Glück für die Zukunft. Und ich weiß auf jeden Fall, wer die leckeren Yuca Loca bestellen wird @voxDHDL #DHDLpic.twitter.com/hLcrBFs9lq
https://twitter.com/RalfDuemmel/status/1242534756107108354

@maschmeyer Carsten Maschmeyer 24.03.2020 @ 19:03
So richtig überzeugt hat mich Yuca Loca ja noch nicht. Und Euch? #DHDLpic.twitter.com/6n87rNQJf4
https://twitter.com/maschmeyer/status/1242532549957750786

@HerrPommes Herr Pommes 24.03.2020 @ 19:03
Nichts geht über Pommes. Anzeige gegen Yuca Loca ist raus. #DHDL
https://twitter.com/HerrPommes/status/1242532238983680002

@RalfDuemmel Ralf Dümmel 24.03.2020 @ 19:03
Wie man mich locken kann… @voxdhdl #dhdl #yucaloca pic.twitter.com/W3TxGw7j6D
https://twitter.com/RalfDuemmel/status/1242531879535902720

@gruenderszene Gründerszene 24.03.2020 @ 16:03
Yuca Loca: Von Fritten können die DHDL-Macher wohl nicht genug kriegen https://www.gruenderszene.de/media/yuca-loca-fritten-dhdl?utm_medium=twitter_zapier_feed&utm_source=twitter …pic.twitter.com/uzmxixjagR
https://twitter.com/gruenderszene/status/1242483011536510976

@53NorthDigital 53NorthDigital 24.03.2020 @ 14:03
Heute ist wieder #DHDL-Tag. Es pitchen die Startups Yuca Loca, CB.LASH, @commentaro, @LeiKoSi_Kl, @_Lazyleaf_ und @_musictraveler um Löwen-Deals. "DHDL" – Bullshit-Bingo liegt bereit. https://bit.ly/2WFdiH1  @DStartups
https://twitter.com/53NorthDigital/status/1242454122789552130