TattooMed

✰ DHDL Sendung vom 12.09.2017

TattooMed

Rund 15 Millionen Deutsche sind tätowiert. Eine perfekte Zielgruppe, die für ein Startup groß genug sein sollte – zumal Tattoos kein billiges Hobby sind. Damit das neu gestochene Bildchen auch gut verheilt, bietet das Startup-Unternehmen TattooMed eine spezielle Pflegereihe aus Crèmes, Sonnenschutz und Waschlotionen an. Entwickelt haben TattooMed Jenny Fischer  zusammen mit dem Pharmazeuten und Mitgründer Janusz Hermann. Grundstein für die Entwicklung war die Unzufriedenheit der beiden Gründer mit den herkömmlichen, auf dem Markt verfügbaren Pflegeprodukte.
Seit 2014 touren sie mit dem TattooMed Truck, einem mobilen Tattoostudio durch die Republik auf der Suche nach Festivals, Events und Studios, bei denen sie ihre Tattoo Hautpflege an den Mann oder die Frau bringen können.

Um das Produkt richtig groß zu machen, hoffen die beiden Gründer auf einen Deal mit den Löwen!

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch300.000 €10 %3.000.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Video

Tattoos können schmerzhaft sein. Es ist ein Schmuck, der im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut geht, aber gerade deswegen noch Wochen nach dem Stechen hochsensibel und pflegebedürftig ist. Jenny Fischer entwickelte deshalb zusammen mit dem Pharmazeuten und Mitgründer Janusz Hermann eine eigene und vegane Tattoo-Pflegeserie mit dem Namen "TattooMed".

Tattoos können schmerzhaft sein. Es ist ein Schmuck, der im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut geht, aber gerade deswegen noch Wochen nach dem Stechen hochsensibel und pflegebedürftig ist. Jenny Fischer entwickelte deshalb zusammen mit dem Pharmazeuten und Mitgründer Janusz Hermann eine eigene und vegane Tattoo-Pflegeserie mit dem Namen "TattooMed".

Links

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

rh

Deal

Fluxbag

Fluxbag

Im Urlaub Schwimmtiere oder beim Camping Luftmatratzen aufzublasen ist mühsam und wird von niemandem gerne übernommen. Deswegen haben Jens Thiel und Lucas Richter den Fluxbag …

zu Fluxbag ➔

Deal

Helga

Na, schon mal Algen probiert? Schon länger ist bekannt, dass die Wasserpflanzen ultra gesund sind. Das zumindest wussten auch . „Algen sind DAS Lebensmittel der Zukunft“, …

zu Helga ➔

Deal

My Schlepp App

Frank Heck, Betreiber eines Abschleppdienstes in Bonn, hat zusammen mit Informatiker Santosh Satschdeva das Unternehmen HESA Solutions GmbH gegründet, die Apps und Webseiten für Kunden …

zu My Schlepp App ➔

Deal

Team Wallet

Michael Schweizer, Nicolo Incorvaia, Kai Hörsting und Michael Schreiner sind leidenschaftliche Fußballer und Fans. Gemeinsam haben sie eine digitale Mannschaftskasse entwickelt. Mit TeamWallet kann jedes …

zu Team Wallet ➔

Aktuelle Tweets zu TattooMed

@turke81 DerTürke81 15.12.2019 @ 12:12
Hammer Sexy , und coole Tattoos hast du.....
https://twitter.com/turke81/status/1206189805983301633

@MMillester McMillester 15.12.2019 @ 11:12
Die Ausrede des Herrn Möritz, er interessiere sich nur für keltische Mythologie und habe die Bedeutung seines Tattoos gar nicht gekannt, reicht den CDU-Granden als "Entschuldigung" aus. Dumm nur, dass die "Schwarze Sonne" gar kein keltisches, sondern ein genuines NS-Symbol ist.
https://twitter.com/MMillester/status/1206172472418152448

@JuliaBrandl7 Julia Brandl 15.12.2019 @ 10:12
Was hälst du von Tattoos? — Ich hab selber welche, tattoos sind toll https://lap78.ask.fm/igoto/45DKECPW7B667HQMHN2IG6NM2WODDJA3QPIPNCN6DLTOV45V2Q24OJAMGBFM2SZXK2ZP6FAHIFXTEXQVYYU5Y25CPT22BFDJUUBCVESVANYDGGP7DWJQKLHQ262PLWTESSFJKTR4ZTKXXFMEN6CQUQTH7SFW3ZMQ73NVXYTURSV3MYETDVUFHRFL3ANODW6UTQRL2MS7UVINXADNGVQQM=== …
https://twitter.com/JuliaBrandl7/status/1206159240353767424

@APosener Alan Posener 15.12.2019 @ 09:12
OK, jetzt werden Tattoos zum Ausschlussgrund? Vielleicht sollten sich alle Möchtegernpolitiker vor entsprechenden Parteikommissionen ausziehen?
https://twitter.com/APosener/status/1206143146368872448

@dermagle ★eIмαɢIeмαɢIe★ 15.12.2019 @ 07:12
"Glaubhaft distanziert" meint wohl: So wie er heute seine Tattoos mit Nazi-Symbolik von Kleidung bedeckt trägt, verhält es sich auch mit dem rechtsextremen Weltbild. (Uniter e.V. ist Teil des rechtsextremen Hannibal-Netzwerks.) Fakt: Die CDU duldet Nazis in ihren Reihen! #Moeritz
https://twitter.com/dermagle/status/1206112240736358400

@SeoulMiss miss_seoul 14.12.2019 @ 22:12
Solche Vorurteile gehören gefeiert. Mein Lieblingsklassiker:die Bedeutung von chinesischen Schriftzeichen-Tattoos erläutern.Wie hohl kann man sein,sich ein Tattoo stechen zu lassen,ohne die Bedeutung zu kennen?aber was soll ich sagen- ich habe Fantasie. Und schwarzen Humor
https://twitter.com/SeoulMiss/status/1205983029350608897

@weber_reiner Reiner Weber 14.12.2019 @ 19:12
Warum es bald keine blauen und grünen Tattoos mehr gibt, wenn wir nichts tun. https://feelfarbig.com/news/warum-es-bald-keine-blauen-und-gruenen-tattoos-mehr-gibt/ … via @feelfarbig
https://twitter.com/weber_reiner/status/1205933013361733634