Schnexagon

✰ DHDL Sendung vom 19.09.2017

Schnexagon

Schnexagon und wurde von der 30-jährigen Biologin Nadine Sydow und ihrem „Juniorpartner mit Seniorerfahrung“ Dr. Peter Rehders (56) aus Kiel gegründet. Dass es noch keinen wirksamen und zugleich ungiftigen Schneckenschutz gab, ärgerte Nadine Sydow. Dies war der Startschuss für die leidenschaftliche Naturschützerin Schnexagon zu entwickeln.
Der Anti-Schnecken-Schutzanstrich ist die naturverträgliche Alternative zu Streugift und mühsamem Absammeln der Schnecken. Schnexagon kommt komplett ohne Lock- und Giftstoffe aus und ist vollkommen unbedenklich für Pflanzen und Tiere. Zunächst ist der Aufstrich etwas milchig weiß und trocket dann transparent. Die Wirkungsdauer des kleinen Wundermittels beträgt, je nach Witterung zwischen ein paar Wochen und einer kompletten Gartensaison. Verwendet werden kann Schnexagon auf allen Holz-, Naturstein-, Terracotta-, Ton- (nur unglasiert), Beton- sowie Glasoberflächen. Auch auf Metallen wie Zink, Stahl oder Kupfer, sowie für Kunststoffe soll Schnexagon halten.
Dies weckte Begeisterung bei den Löwen, welche noch größer wurde, als Nadine Sydow verkündet, dass sie weitere Produkte in Planung habe. Ein weiteres Produkt ist zum Beispiel ein Anti-Fouling-Anstrich für Schiffe.

„Das mache ich jedes Jahr auf meinem Boot“, flüsterte Frank Thelen als gleich zu Judith Williams.
Die Wunderwaffe ist bereits für den Öko-Landbau in Deutschland zugelassen, nun sollen die Fühler ins Ausland ausgestreckt werden mit einem kleinen Schubs von einem der Löwen.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch500.000 €10 %5.000.000 €
Deal500.000 €30 %1.666.667 €
Bewertung+0 %+200 %-66 %

Deal von Ralf Dümmel

Der Deal hielt der nachfolgenden Unternehmensprüfung leider nicht stand. (Quelle: https://www.impulse.de/gruendung/gruender-news/dhdl-bilanz-staffel-vier/7292670.html, aufgerufen 23.09.2019)


Produkte von Schnexagon

Der Anti-Schnecken-Schutzanstrich „Schnexagon“ wurde von der Biologiestudentin Nadine Sydow entwickelt. Schnexagon ist die natürliche Alternative zu den aktuell verfügbaren Giftmitteln und dem mühsamem Absammeln der Schnecken. Der Anti-Schnecken-Schutzanstrich kommt komplett ohne Lock- und Giftstoffe aus und ist vollkommen unbedenklich für Pflanzen und Tiere.
Hergestellt wird es aus nachwachsenden Rohstoffen wie wie Holz-, Lein- und Rinzinusöl sowie aus Tensiden. Schnexagon ist daher sogar für den Öko-Landbau in Deutschland zugelassen und wurde von promarkt als Produkt des Jahres 2016/2017 in der Kategorie Garten ausgezeichnet.

Quellen, weiterführende Links


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ Schnexagon (ungiftiger Schneckenschutz) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . Schnexagon wurde der Branche Tiere zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Schnexagon