ahead

✰ DHDL Sendung vom 15.10.2019

Mit ahead die optimale physische und mentale Leistungsfähigkeit erreichen. Zwei ehemalige Bundeswehroffiziere haben sich gefragt, was ein Mensch benötigt, um im Alltag sein komplettes Potential abrufen zu können. Deswegen haben sie eine Reihe von natürlichen Food-Produkten zur Steigerung der physischen und mentalen Leistungsfähigkeit entwickelt. Konkret stellen die beiden einen vegetarischen Omega-3-Riegel vor.

Die Gründer

Als Bundeswehr-Offiziere haben die beiden Gründer Philip Brohlburg und Johannes Schröder erlebt, was es bedeutet auch unter extremer körperlicher und mentaler Belastung funktionieren zu müssen und dennoch durchdachte Entscheidungen zu treffen.
Aus diesem Umstand heraus begannen sie sich mit körperlicher und mentaler Selbstoptimierung zu beschäftigen. Nach 8 Jahren Dienstzeit beendeten Philip und Johannes ihre Bundeswehr-Karrieren und machten ihre Leidenschaft zum Beruf. Sie haben nämlich eine Reihe von natürlichen Food-Produkten zur Steigerung der physischen und mentalen Leistungsfähigkeit entwickelt, die letzte Erfindung ist ein vegetarischer Omega-3-Riegel, mit dem sich die Gründer bei den Löwen vorstellen.

Pflanzlicher Omega-3-Riegel für Vegetarier

In DHDL stellen die Gründer mit Omega Bar ihr neustes Produkt vor. Es ist der erste pflanzliche Omega-3-Riegel weltweit, sodass auch Vegetarier davon profitieren können. Die Hamburger bieten den Löwen 10 Prozent der Firma für 400.000 Euro. Ob sie zukünftig mit einem Löwen ihr Potential abrufen werden? Denn 10 Prozent bei dieser hohen Bewertung wird zu kritischen Fragen bezüglich Umsätzen, Gewinnen und Anteilen bzw. Unterstützung führen.

So lief der Pitch/ Deal

Das Wissen über die Ernährung des Menschen eigneten sich die Beiden während der Bundeswehr-Zeit an und machten ihre Leidenschaft zum Beruf. Im Jahr 2018 konnten die Gründer einen Umsatz von 430.000 Euro erwirtschaften und planen für die kommenden beiden Geschäftsjahre einen Umsatz von 6.000.000 Euro für das Jahr 2020.
Georg Kofler war die Bewertung viel zu hoch und stieg prompt aus.
Auch Dagmar Wöhrl war die Bewertung zu hoch für das Know-How das ein Löwe mit in das Unternehmen bringe und machte den beiden kein Angebot.
Ralf Dümmel war ebenfalls von der hohen Firmenbewertung abgeschreckt und konnte den Gründern somit kein Angebot machen.
Carsten Maschmeyer fand den Firmennamen unpassend und wollte zur viel zu hohen Firmenbewertung nichts mehr sagen. Er machte aus diesen Gründen auch kein Angebot.
Blieb mit Nils Glagau noch letzte Löwe übrig. Aber auch der konnte den ehemaligen Bundeswehroffizieren kein Angebot unterbreiten – kein Deal!

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch400.000 €10 %4.000.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Video

Inerview mit Johannes, einer der Gründer von ahead

Inerview mit Johannes, einer der Gründer von ahead


Produkte von ahead

  • Ein revolutionärer Riegel als Snack für zwischendurch
  • Weltweit erster vegetarischer Riegel, der den Gehirn-Schmierstoff DHA Omega 3 aus Meeres-Mikroalgen liefert
  • Der Proteinriegel enthält pro 100 g volle 500 mg EPA & DHA Omega-3 zur Unterstützung der Gehirnleistung und 28g Whey Protein zur Versorgung der Muskeln
  • Drei verschiedene Vatianten: Protein-Crispies mit gerösteten Haselnüssen, Haferflocken und Caramel, gerösteten Mandeln, Haferflocken und weißer Schokolade oder gerösteten Erdnüssen, Haferflocken und dunkler Schokolade
  • Der Eiweißriegel ist reich an Haferflocken und spendet damit nachhaltig Energie ohne müde zu machen. Beta-Glucanen aus Hafer tragen dazu bei, den Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit zu senken.

Quellen, weiterführende Links

ahead Website

Website von ahead (Pflanzlicher Omega-3-Riegel für Vegetarier) - Screenshot vom 05.08.2021



Autor Manuel
¶ ahead (Pflanzlicher Omega-3-Riegel für Vegetarier) wurde von Autor:in Manuel (me) veröffentlicht am . ahead wurde der Branche Food/Drinks zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu ahead