Yucona

✰ DHDL Sendung vom 19.10.2020

In der 8. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird Yucona vorgestellt, ein wiederverwendbarer Wasserfilter.

Die Gründer

Die Gründer der wiederverwendbaren Filterkartusche von Yucona sind Richard Birich und Inga Plochow aus Berlin. Gemeinsam haben sie einen Weg gefunden, wie sie Einweg-Filterkartuschen den Kampf ansagen können.

Wiederverwendbare Wasserfilter

Leitungswasser zu trinken ist in Deutschland aufgrund der hohen Trinkwasserqualität ohne Weiteres möglich. Noch dazu ist es eine nachhaltigere Variante, als das Wasser aus Plastikflaschen zu kaufen bzw. zu trinken. Das Kistenschleppen spart man sich nebenbei auch noch. Doch viele wollen das Wasser aus dem Hahn für Tee oder Kaffee vorher noch filtern, um einen anderen Geschmack zu erhalten. Dazu greift man in der Regel zu einer Wasserkanne mit Filterkartusche. Diese Kartuschen müssen jedoch regelmäßig gewechselt werden, was bedeutet, dass die gesamte Kartusche im Müll landet, obwohl lediglich das Filtermedium getauscht werden müsste. Aus diesem Grund haben die Gründer Richard und Inga Yucona entwickelt: mit ihrem Wechsel-System ist es möglich lediglich das Filtermedium zu tauschen und die Kartusche selbst weiterzuverwenden.
Die Filtertaschen von Yucona bestehen aus einem Vlies aus natürlicher Aktivkohle und Kokosnussschalen. Durch das Austauschen des Vlies und nicht der gesamten Filterkartusche kann laut Yucona bis zu 96 % des bisherigen Kartuschen-Mülls eingespart werden!

Nachhaltige Alternativen erreichen mittlerweile fast jeden Bereich des alltäglichen Lebens und werden für zahlreiche Menschen immer wichtiger. Auch bei „Die Höhle der Löwen“ sind diese Ideen sehr beliebt und werden von den Löwen gut bewertet. Doch kann auch diese Idee von Yucona die Löwen von sich überzeugen und sie zum Deal bewegen?

So lief der Pitch/Deal

Die Präsentation kam nicht bei allen Löwen gut an. Auch die noch fehlenden Zertifikate brachten Kritik ein. Dennoch waren fast alle Löwen voll des Lobes bezüglich der Idee und deren Potenzial.
So machte am Ende „nur“ Ralf Dümmel ein bzw. kein Angebot. Er bat die Gründer ihm nochmal ein nachgebessertes zweites Angebot zu machen. Sie boten nach Beratung 250.000 Euro für 45 %.
Ralf Dümmel wollte dann aber nur 35 %. Deal. Kurioser Deal.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch250.000 €45 %555.556 €
Deal250.000 €35 %714.286 €
Bewertung+0 %-22 %+28 %

Deal von Ralf Dümmel

Links

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

sm

AHO.BIO

In der 8. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird AHO.BIO vorgestellt, vegane Superfood-Cracker. Die Gründer Die Gründer der leckeren Snacks von …

zu AHO.BIO ➔

Deal

HYCONNECT

In der 8. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird HYCONNECT mit ihrem Produkt FAUSST vorgestellt, einem Faserverbundgewebe. Der Gründer Der Gründer …

zu HYCONNECT ➔

Deal

NUI Cosmetics

In der 8. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird NUI Cosmetics vorgestellt: natürliches, veganes Make-up. Die Gründerin Die Gründerin von NUI …

zu NUI Cosmetics ➔

Deal

Twentyless.

In der 8. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird Twentyless. vorgestellt, ein Reinigungsmittel aus der Glasflasche. Der Gründer Der Gründer von …

zu Twentyless. ➔

Aktuelle Tweets zu Yucona