Jourries

✰ DHDL Sendung vom 10.06.2024

In der 8. Folge der 15. Staffel „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) wird Jourries von Henrik Hühn und Moritz Tschischkale vorgestellt – smarter Schmuck, der sich mit dem Smartphone verbinden kann. Mit dem Schmuck lassen sich Erinnerungen, die in der Jourries-App in Form von Fotos, Videos und Texten gespeichert werden können, ver- und entschlüsseln.

Gründer

Henrik Hühn (28), Programmierer, und Moritz Tschischkale (29), Innovation Consultant, beide aus Düsseldorf, sind die kreativen Köpfe hinter dem smarten Schmuck. Ihre Motivation, das Produkt zu entwickeln, entstand aus dem Wunsch heraus, Schmuck mehr Bedeutung zu verleihen. Zusammen mit der App für das Smartphone ermöglichen sie es, schöne Ereignisse direkt mit dem smarten Schmuck zu verknüpfen.

So wird ein schickes Schmuckstück mit seiner versteckten Eigenschaft zum Hüter der schönsten Erinnerungen, den man immer bei sich trägt

Smarter NFC-Schmuck

Der Schmuck von Jourries ist mit einem NFC-Chip ausgestattet, der wasserdicht ist und keine Batterie benötigt. Die NFC-Technologie ist weit verbreitet und wird vor allem beim kontaktlosen Bezahlen eingesetzt.

In der Jourries-App kann ein Tresor mit ausgewählten Bildern, Videos oder Tagebucheinträgen angelegt werden. Das Besondere daran: Der Tresor kann nur geöffnet werden, wenn das smarte Schmuckstück an die Rückseite des Handys gehalten wird.

All die schönen Erinnerungen gehen verloren in einer immer größer werdenden Cloud aus wahllos aneinander gereihten Bildern. Wie schön wäre es, wenn wir die wirklich wichtigen Momente liebevoll ausgesucht und schön dargestellt immer mit uns mittragen könnten?

Das Sortiment besteht derzeit aus Armbändern und Halsketten. Da Jourries sich zum Ziel gesetzt hat, die Bindung zwischen Familien und Paaren zu stärken, werden dafür zusätzlich entsprechende Bundles angeboten.

Für die Weiterentwicklung ihrer Marke benötigen die Gründer 100.000 Euro und bieten im Gegenzug 15 Prozent der Firmenanteile. Aber können die Löwen von dem Produkt überzeugt werden?

So lief der Pitch/Deal

Die Löwen sind von der Idee begeistert, sie alle kennen das Problem, dass viele Erinnerungen in den unzähligen Fotos auf den Handys verschwinden. Die wunderschönen NFC-Ketten beinhalten Fotos, Texte und Sprachnachrichten – die Präsentation der NFC-Schmuckketten bringt die Löwen zum Staunen.

Doch die NFC-Kette hat auch ihren Preis – der UVP soll bei rund 150 Euro liegen. Carsten Maschmeyer lobt das Produkt, die Gründer sollen sich bei ihm melden, sobald sie ein Abo-Modell mit der App anstreben. Als Schmuck-Investor lehnt er aber in der Sendung den Deal ab. Nils Glagau lobt auch den Ansatz, glaubt aber nicht daran, dass die breite Masse die Kette verwenden wird. Er verlässt den Deal.

Ralf „Regal“ Dümmel lehnt ebenfalls die Zusammenarbeit ab – er konzentriert sich auf Produkte, die im Einzelhandel verkauft werden können. Die Gründer selbst positionieren sich als Online-Business. Ein Problem, das Dagmar Wöhrl und Janna Ensthaler sehen, ist die nicht mögliche Patentierung des NFC-Schmuckstücks. Sie brauchen einen großen Schmuckhersteller, der die Kette gleich sofort groß machen könnte. Dagmar Wöhrl bietet sich als Kontakt zur Schmuckindustrie an und macht ein Angebot: 100.000 Euro für 20 % der Anteile an Jouries. Janna Ensthaler macht den beiden Gründern ebenfalls ein Angebot: 100.000 Euro für 20 Prozent der Anteile.

Die beiden Löwinnen machen den Gründern auch noch ein Kombiangebot: 100.000 Euro und doppelte Löwenkraft für 25 % der Anteile. Nach einer kurzen Beratung entscheiden sich die beiden Gründer der NFC-Kette zum Speichern von Erinnerungen für das Kombiangebot. Es kommt ein Deal zustande.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch100.000 €15 %666.667 €
Deal100.000 €25 %400.000 €
Bewertung+0 %+66 %-40 %

Deal von Dagmar Wöhrl & Janna Ensthaler

Quellen, weiterführende Links


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ Jourries (Smarter Schmuck) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . Jourries wurde der Branche Beauty zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Jourries

Der Twitter Feed ist im Moment nicht verfügbar.