Hunderunde

✰ DHDL Sendung vom 10.06.2024

In der 8. Folge der 15. Staffel „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) werden Hundehappen von Hunderunde vorgestellt – vegane und nachhaltige Hundeleckerlies aus Obst- und Gemüsetresten. Das soziale Start-up will mit seinem Produkt eine gesunde und nachhaltige Ernährung anbieten und gleichzeitig einen positiven Beitrag zum Tierschutz leisten.

Gründer

Luis Kesten (27) und Fabio Lehnert (26) haben Hunderunde mit einer klaren Mission gegründet: Tierschutz und Nachhaltigkeit in den Alltag von Haustierbesitzern zu integrieren. Beide Gründer sind leidenschaftliche Tierschützer und haben bereits ein Tierheim für Straßenhunde in Rumänien mit den Erlösen ihres ersten Produkts, einem armbandpassenden zur Hunderasse, eröffnet. Die Idee hinter Hundehappen ist simpel: mit den veganen Hundeleckerlies sollen sowohl die eigenen Tiere versorgt, aber auch andere Tiere, die der herkömmlichen Nahrung zum Opfer fallen, geschützt werden.

Wir möchten zeigen, dass unser Wirtschaftssystem ein großer Treiber sein kann, um etwas positiv in der Welt zu verändern! […] Tierschutz fängt bei uns zu Hause im Napf an.

Vegane Hundeleckerlis

Die Hundehappen sind in drei Sorten erhältlich: „Morgenmuffel“, „Sportskanone“ und „Schlafmütze“. Diese veganen Hundesnacks werden in Norddeutschland unter nachhaltigen Bedingungen und mit Ökostrom produziert. Pro verkaufte Packung gehen fünf Prozent des Netto-Umsatzes direkt an den Tierschutz.

Laut den Gründern bieten Hundehappen folgende Vorteile:

  • Nachhaltige Produktion: Hergestellt aus Obst- und Gemüsetrester.
  • Ökostrom: Produktion erfolgt zu 100 Prozent nachhaltig.
  • Allergien: Alternative Nahrung für das wachsende Problem von Allergien bei Hunden, insbesondere gegen tierische Proteine.
  • Geruch: Angenehmer, natürlicher Geruch der Nahrung

Luis und Fabio suchen einen starken Partner, der sie mit unternehmerischem Knowhow unterstützt, um ihr Start-up weiter auszubauen. Ihr Angebot an die Löwen: 100.000 Euro für 15 Prozent der Firmenanteile. Aber können die Löwen von dem Produkt überzeugt werden?

So verlief der Deal

Die Löwen sind von der Geschichte der beiden Gründer berührt – die beiden hatten ursprünglich ein Unternehmen gegründet, dass die Augenfarbe des Hundes in einem Armband festhält. Damit hatten sie großen Erfolg und gründeten aus den Einnahmen ein Tierheim in Rumänien. Doch der Verkaufsschlager ließ nach und das Finanzamt forderte eine Nachzahlung. Dadurch kamen die beiden Gründer in eine finanzielle Schieflage.

Die Löwen loben die Produkte und besonders die Gründer. Ralf Dümmel steigt schweren Herzens aus dem Angebot aus, er ist in eine andere Firma investiert, die zu einem Interessenskonflikt führen könnte. Auch Janna Ensthaler ist in ein Konkurrenzprodukt investiert und muss den Deal leider ausschlagen. Dem schließt sich Dagmar Wöhrl an – sie würde gerne investieren, durch ein Investment in ein anderes veganes Hundefutter ist dies aber nicht möglich. Nils Glagau muss ebenfalls den Deal ausschlagen, er macht mit seiner Firma auch ähnliche Produkte. Die vier Löwen müssen alle schweren Herzens ausschlagen.

Carsten Maschmeyer wäre zwar verfügbar, ihm sei aber die Produktwelt zu unspezifisch und es ist auch nicht seine Richtung. Er lehnt den Deal ab. Nils Glagau wirft noch eine Zwischenfrage ein: Wenn die beiden Gründer ihre Produktvielfalt noch etwas umändern können, unterstützt er sie. Sein Angebot: 100.000 für 20 Prozent der Anteile. Die beiden Gründer von Hunderunde nehmen an. Es kommt ein Deal zustande.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch100.000 €15 %666.667 €
Deal100.000 €20 %500.000 €
Bewertung+0 %+33 %-25 %

Deal von Nils Glagau


Produkte von Hundehappen

Die veganen Hundeleckerlies bieten eine gesunde und nachhaltige Ernährung und leisten gleichzeitig einen positiven Beitrag zum Tierschutz.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Nachhaltige Produktion: Hergestellt aus Obst- und Gemüsetrester in Norddeutschland mit 100% Ökostrom.
  • Allergien: Alternative Nahrung für das wachsende Problem von Allergien bei Hunden, insbesondere gegen tierische Proteine.
  • Geruch: Angenehmer, natürlicher Geruch der Nahrung.
  • Spenden: Pro Packung gehen fünf Prozent direkt an den Tierschutz.

Quellen, weiterführende Links


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ Hunderunde (Vegane Hundeleckerlis) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . Hunderunde wurde der Branche Tiere zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Hunderunde

Der Twitter Feed ist im Moment nicht verfügbar.