ChargeX

✰ DHDL Sendung vom 31.08.2020

In der 1. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird ChargeX, eine intelligente Mehrfach-Ladestation für Elektroautos vorgestellt.

Die Gründer

Das Team hinter den Gründern Tobias Wagner (25) und Michael Masnitza (26) beschäftigt sich seit 2017 mit dem Thema E-Mobilität und dem Ausbau der Infrastruktur für Elektroautos. Denn täglich standen die beiden Gründer vor dem gleichen Problem: zu wenig Ladestationen für Elektroautos, die noch dazu unnötig lange blockiert waren. Michael Masnitza hat sich bereits im Studium intensiv mit Energietechnik und der Integration von Erneuerbaren Energien ins Stromnetz beschäftigt. Mit Aqueduct wollen sie die Ladeinfrastruktur verbessern, ihre Vision der Mobilitätswende verwirklichen und mehr Elektrofahrzeuge auf die Straßen bringen. Unterstützt im Future Mobility Incubator von Volkswagen, war der erste Prototyp bereits nach einem Jahr entwickelt. ChargeX erhielt den Gründerpreis für „Smart City Innovation“ des Bundeswirtschaftsministeriums.

Intelligente Ladestation für E-Autos

Mit dem intelligenten Ladesystem Aqueduct bietet das Start-up ein innovatives System für Plätze mit mehreren Ladepunkten. Das Besondere daran: es können mehrere Autos gleichzeitig geladen werden, ähnlich wie bei einer Mehrfachsteckdose. Durch das intelligente System ist es möglich die Ladeleistung individuell auf jedes Auto zu verteilen und so effizienter zu laden. Also abhängig davon welches Fahrzeug am schnellsten geladen werden muss, wird der Strom dementsprechend vom System verteilt. Durch diese mitgelieferte Software zur intelligenten Verteilung ist ChargeX mit Aqueduct auch im neuen Geschäftsfeld des „smart charging“ unterwegs.

Eine installierte Anlage kann bis zu 8 Mal erweitert werden. Ein weiterer Vorteil ist die Kostenersparnis für den Betreiber: dank der simplen, modularen Bauweise sind die Kosten für die Installation nach eigenen Angaben um die Hälfte günstiger, als bei herkömmlichen Ladesäulen! Auch die Erweiterungen um eine neue Ladestation ist günstiger, da kein neuer Netzanschluss nötig ist. Denn Aqueduct braucht nur eine Energieleitung, welche zur ersten 22kW-Wallbox führt. Die weiteren Wallboxen werden via Plug&Play an die jeweils vorher installierte Wallbox angeschlossen.

Das System des gesteuerten Ladens über einen bestimmten Zeitraum ist besonders geeignet für Flughäfen, Tiefgaragen, Einkaufszentren, Park&Ride-Parkplätze, etc. Das modulare Konzept ermöglicht vor allem den Betreibern einen kosteneffizienten und bedarfsgerechten Aufbau von Ladestationen für Elektroautos.

Der Bereich der Elektromobilität hat viel Potenzial und biete einen großen Markt. Gerade der neue im Löwenrudel Nico Rosberg interessiert sich für nachhaltige Lösungen und E-Mobilität. Wird er bei diesem Angebt zuschlagen und mit seinem Deal die Gründer bei ihrer Vision der Mobilitätswende unterstützen oder ist ihm die geforderte Summe zu hoch?

So lief der Pitch/ Deal

Die sehr überzeugende Präsentation machte alle Löwen neugierig, obwohl das Thema schon sehr technisch war. Denn die Löwen müssen ja den technischen Vorsprung und deren Schützbarkeit verstehen und einschätzen.
Dieser Innovationsvorsprung war es dann auch, der vor allem Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer beschäftigte. Beide waren zu unsicher, um in dieser für beide zu frühen Phase zu investieren. Denn die Summe ist hoch, das Patent noch nicht erteilt. Damit letztlich kein Angebot.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch1.000.000 €16.7 %5.988.024 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Video

Die intelligente Ladestation von ChargeX

Die intelligente Ladestation von ChargeX

Links

Tweets zum Thema

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

sm

Deal

flapgrip

In der 1. Folge der 8. Staffel „Die Höhle der Löwen“ stellen flapgrip eine multifunktionale Smartphone-Halterung vor. Die Gründer Phillip Deml versorgt seine 130.000 Follower …

zu flapgrip ➔

Deal

gitti

In der 1. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ stellt gitti veganen und tierversuchsfreien Nagellack vor. Die Gründerin Auf die Frage, was …

zu gitti ➔

Deal

GRPSTAR

In der 1. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ stellt GRPSTAR höhenverstellbare Fußballschuhe vor. Die Gründer Das Gründer-Duo von GRPSTAR David und …

zu GRPSTAR ➔

Yumbau

In der 1. Folge der 8. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ dürfen sich die Löwen auf Kulinarik freuen: Das Start-up Yumbau aus München stellt …

zu Yumbau ➔