SilkslidePro

✰ DHDL Sendung vom 03.10.2022

In Folge 6 der 12. Staffel „Die Höhle der Löwen“ wird SilkslidePro vorgestellt – ein Nasenhaar-Rasierer, der die Nasenhaare sicher und sanft entfernt. Der Rasierer für Nasenhaare besteht dabei aus zwei eingelassenen Klingen, die dank des Klingen-Schutzes dafür sorgen, dass die Nasenhaare verletzungsfrei und sanft entfernt werden können.

Die Gründer

Gründer des SilkslidePro und Entwickler es Nasenhaar-Trimmers aus Spezialkunststoff ist Alexander Weese (42). Den Gründer des „Nasierers“ nervten die herkömmlichen Methoden, um Nasenhaare zu entfernen:

Als Mann, der auf ein gepflegtes Äußeres achtet, bin ich seit jeher davon genervt, wie die Methode der Nasenhaarentfernung heute ist.

Denn die Geräte sind entweder zu groß oder mit Batterie betrieben. Die Alternative waren Kaltwachsstreifen bzw. Wachs oder eine Pinzette – beides ist sehr schmerzhaft und lieferte nicht die gewünschten Ergebnisse. Das soll sich nun mit seinem Produkt, dem SilkslidePro, aber ändern.

Nasenhaar-Rasierer ohne Batterie

Der Gründer des Nasenhaar-Trimmers präsentiert den SilkslidePro wie folgt:

Ein Nasierer, mit dem man im Handumdrehen sanft, sicher und gründlich die Nasenhaare entfernen kann. Das alles ohne Batterie und hygienisch.

Das Nasenhaar-Rasierer besteht dabei aus einem 8 cm langen Kunststoffkörper, der mit zwei eingelassenen Klingen ausgestattet ist. Die Klingen sind durch einen Klingenschutz verborgen, was eine sichere und schnittfreie Nasenhaar-Rasur garantiert. So wird beim Entfernen der Nasen-Haare die empfindliche Nasen-Schleimhaut nicht verletzt.

Neben einer sicheren und verletzungsfreien Entfernung der Haare in der Nase bietet der SilkslidePro aber auch noch weitere Vorteile:

  • Der Nasenhaar-Rasierer ist ein manuelles Gerät und benötigt daher weder Batterien noch den Anschluss an eine Steckdose. So ist der Nasenhaar-Trimmer immer und überall einsetzbar! 😉
  • Mit einem Gewicht von etwa 7 Gramm ist der SilkslidePro leicht transportierbar und eignet sich auch perfekt für Reisen.
  • Der Rasierer für Nasenhaare überzeugt mit hochwertigen Qualitätsklingen aus Solingen.
  • Der „Nasierer“ ,um Nasenhaare zu entfernen, ist auch wiederverwendbar.

Der SilkslidePro wurde entwickelt, um vor allem die unästhetischen Nasenhaare am äußeren Rand zu entfernen. Die Haare, die im Inneren der Nase sind, sollen bei der Rasur jedoch gemieden werden, da sie eine wichtige Funktion als Filter der Atemluft erfüllen.

Die Anwendung des Nasenhaar-Rasierers ist dabei simpel:

  1. Vor der Rasur etwas Seife oder Schaum in den Nasenlöchern verteilen.
  2. Dann den Kopf des Rasierers etwas mit warmen Wasser anfeuchten und den Nasenhaar-Entferner unterhalb des Kopfes in die Hand nehmen.
  3. Den Kopf ca. 1 cm tief in das Nasenloch einführen und in Pfeilrichtung drehen.
  4. Anschließend nur noch den Rasierer für Nasenhaare abspülen und abtrocknen.

Um den Nasenhaar-Rasierer auf dem Markt zu etablieren, benötigt der Gründer des SilkslidePro jedoch Unterstützung der Löwen. Für eine Investmentsumme in Höhe von 250.000 Euro bietet Alexander Weese 20 % der Unternehmensanteile. Gehen die Löwen diesen haarigen Deal ein?

So lief der Pitch/Deal

Die Löwen sind von dem selbstsicheren und lockeren Auftritt und der Kompetenz des Gründers begeistert. Auch die Wortspiele des 42-Jährigen und die Vorführung des Nasenhaar-Rasierers belustigt die Investoren und Investorinnen. Löwe Nico Rosberg bemängelt jedoch die Nachhaltigkeit des Rasierers für Nasenhaare: Der Kunststoffkörper des SilkslidePro ist nicht kompostierbar. Nach kurzer Zeit steigt auch Investor Nils Glagau aus, mit der Begründung, dass er nicht überzeugt von der Notwendigkeit des „Nasierers“ sei. Nach Glagau schlägt auch Carten Maschmeyer den Deal aus, da er nicht in ein Hygiene-Produkt investieren möchte.

Judith Williams jedoch ist überzeugt von dem Start-up, ebenso wie Ralf Dümmel. Die beiden batteln sich um den Nasenhaar-Rasierer und bieten ohne Verhandlung 250.000 für 20 %. Nach kurzer Beratung entscheidet sich der Gründer des SilkslidePro für Ralf Dümmel.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch250.000 €20 %1.250.000 €
Deal250.000 €20 %1.250.000 €
Bewertung+0 %+0 %+0 %

Deal von Ralf Dümmel


Produkte von SilkslidePro

Du hast genug von unästhetischen Nasenhaaren? Normale Nasenhaar-Rasierer sind unpraktisch? Schmerzhafte Schnitte in der Nasenschleimhaut gehören zu deinem Alltag? Mit dem Nasenhaar-Rasierer von SilkslidePro hat das ein Ende: Der Nasenhaar-Rasierer, der einfach, sanft und gründlich die Nasenhaare entfernt.

  • Mit einem Gewicht von 7 Gramm der perfekte Reisebegleiter.
  • Weder Batterien noch Aufladen nötig.
  • Wiederverwendbar
  • Hochwertige Qualitätsklingen aus Solingen.

Für eine einfache und sichere Entfernung der Nasenhaare! 👃🏼

 

Quellen, weiterführende Links

SilkslidePro Website

Website von SilkslidePro (Nasenhaar-Rasierer ohne Batterie) - Screenshot vom 22.10.2022


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ SilkslidePro (Nasenhaar-Rasierer ohne Batterie) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . SilkslidePro wurde der Branche Beauty zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu SilkslidePro

StartupValley Magazin Ausgabe 06/2022

StartupProdukte: Silkslide Pro Nasenrasierer

https://startupvalley.shop/

#startupvalleymagazine #startupvalley #print #magazin #magazine #dhdl #nasenrasierer #silkslidepro

StartupValley Magazin Ausgabe 06/2022

Startup Produkte: Catrub ONE, Silkslide Pro GIVEAJOY, TRIGGin

https://startupvalley.shop/

#startupvalleymagazine #startupvalley #print #magazin #magazine #startups #startupprodukte #dhdl #catrubone #silkslidepro #giveajoy #triggin

Alexander Weese Gründer von Silkslide Pro, Nasenhaar-Rasierer der erste Nasierer, in der Höhle der Löwen

#gründer #gründertalk #startup. #startupvalley #silkslidepro #nasierer #dhdl #höhlederlöwen #nasenhaarrasierer #nasenhaare

https://www.startupvalley.news/de/silkslide-pro-nasenhaar-rasierer-nasierer/

Silkslide Pro: Der erste Nasierer der Welt – ohne Batterie, ohne Strom, ohne Schmerzen! #AlexanderWeese #HöhlederLöwen #NasenhaarRasierer #Nasierer #RalfDümmel #SilkslidePro

https://fundscene.com/silkslide-pro-der-erste-nasierer-der-welt/

Silkslide Pro: Der erste Nasierer der Welt – ohne Batterie, ohne Strom, ohne Schmerzen! #AlexanderWeese #HöhlederLöwen #NasenhaarRasierer #Nasierer #RalfDümmel #SilkslidePro

https://fundscene.com/?p=43076

Es hat wieder gedümmelt! Das Team @RalfDuemmel hat einen neuen Deal an Land gezogen. 🦁 Der SilkslidePro Nasenhaartrimmer entfernt störende Härchen einfach und schmerzfrei. https://bit.ly/3UPBKBe

#dhdl #ralfduemmel #silkslidepro #deal #qvcdeutschland

#DHDL: Ich habe gehört, dass man sich auch mit einem normalen Nasenhaarasierer nur die vorderen Nasenhaare rasieren kann...
#silkslidepro

#SilkslidePro ist der erste Nasierer der Welt. In der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ konnte Gründer Alexander Weese überzeugen und schloss mit Investor ⁦@RalfDuemmel⁩ einen Deal. #DHDL https://www.basicthinking.de/blog/2022/10/03/die-hoehle-der-loewen-silkslide-pro/

Gratulation zum #Deal für #SilkslidePro und @RalfDuemmel . Herzlich Willkommen im Haus der Unternehmer #HouseofSocialChain.
#DHDL @VOXde @voxDHDL

Alexander ist wirklich ein toller Gründer. Gratulation, @RalfDuemmel, viel Erfolg Euch beiden mit #SilkSlidePro. Bringt Deutschland zum Nasieren 😉

#DHDL

📸 RTL / Bernd-Michael Maurer