REALTRUE

✰ DHDL Sendung vom 20.11.2018

REALTRUE wird in „Die Höhle der Löwen“ präsentiert. Hinter dem Label stehen nachhaltige und luxuriöse Mode-Accessoires. Das Leder stammt von einem der größten Speisefische Brasiliens, dem Pirarucu. Dort gilt der Fisch als Delikatesse – die Haut ist allerdings ungenießbar. Eine Gerberei in Rio de Janeiro kauft die Fischhäute direkt von den Fischern.

Die Gründer

Gründerin von REALTRUE ist Carolin Hirt aus der Schweiz. Die Idee kam ihr bei einem Surf-Aufenthalt in Brasilien. Die Produkte werden nach ihren eigenen Designs in einer italienischen Ledermanufaktur gefertigt.

Die Fischledertasche

Die Produkte von REALTRUE werden unter umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt. Die Lederwaren sind weich und langlebig. Für das Label gilt Qualität statt Quantität. Auf der Website von REALTRUE gibt es Cluchts ab 430€, Umhängetaschen ab 1900€ und Rucksäcke ab 2150€ zu kaufen.

So lief der Pitch/ Deal

Judith Williams bewundert die „tolle Qualität“ der Produkte, die Produktpreise sind ihr jedoch viel zu hoch. Hirt kann die Unternehmer nicht mit ihren Fischlederprodukten überzeugen. Sie geht ohne Deal nach Hause.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch150.000 €30 %500.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Quellen, weiterführende Links



Autor Simone
¶ REALTRUE (Die Fischledertasche) wurde von Autor:in Simone (sj) veröffentlicht am . REALTRUE wurde der Branche Textil zugeordnet.

Deal

TONEFIT – Der Laufgürtel

Mit TONEFIT wird ein Laufgürtel in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. TONEFIT ist ein modernes Fitnessgerät, welches ein effizientes Full-Body-Workout ermöglicht. Durch die Nutzung des …

zu TONEFIT ➔

Deal

TROY – Der Wärmeheld

In „Die Höhle der Löwen“ wird den Löwen TROY vorgestellt, eine langanhaltende Wärmeflasche. Das besondere an TROY ist, dass sie mehr als 2x so lange …

zu TROY ➔

Aktuelle Tweets zu REALTRUE