Lockcard

✰ DHDL Sendung vom 03.04.2023

In Folge 1 der 13. Staffel „Die Höhle der Löwen“ wird LOCKCARD vorgestellt – ein minimalistischer Geldbeutel aus dem 3D-Drucker mit Schlüsselfach. Die kompakte Brieftasche bietet Platz für Kreditkarte, Bargeld und sogar für die Haustürschlüssel. Je nach Bedarf lässt sich die kleine Brieftasche mithilfe von Modulen erweitern.

Die Gründer

Gründer von LOCKCARD und Entwickler der kleinen Brieftasche mit Schlüsselfach und AirTag-Halterung sind Aaron Rau und Jonas Weber. Die beiden Jungunternehmer hatten bereits im Studium die Idee zu einem platzsparenden Geldbeutel mit Schlüsselfach, um auf einen unhandlichen Schlüsselbund zu verzichten.

Als Studenten haben nach einer platzsparenden Möglichkeit gesucht, um unsere Wohnheimschlüssel mit unterschiedlichen Formen, Dicken und Größen im Geldbeutel aufzubewahren. Denn wir wollten für zwei Schlüssel nicht ständig ein sperriges Schlüsselbund zum Sport, zum Einkaufen oder zur Party mitschleppen.

Nach unzähligen Prototypen aus dem 3D-Drucker entstand dann die flache und minimalistische LOCKCARD Brieftasche.

Mini-Brieftasche mit Schlüsselfach

Nach vielen Überlegungen und jeder Menge Tüftelei im Keller unserer Eltern konnten wir unsere Schlüssel schließlich als flache Karte im Geldbeutel aufbewahren.

Mithilfe der LOCKCARD-Brieftasche können die Schlüssel in einer flachen Karte im Mini-Geldbeutel aufbewahrt werden – so geht der Haustürschlüssel nicht verloren und man kann auf einen schweren und unhandlichen Schlüsselbund verzichten.

Mit nur ca. 8,6 x 5,8 x 0,9 Zentimeter ist unser LOCKCARD Wallet echt klein – und damit immer genau so groß, wie es sein muss.

Mit einer Größe von nur rund 9 cm und nicht mal 1 cm Höhe passt die Mini-Geldböre mit in jede Hosentasche. Damit aber nicht genug – dank verschiedensten Modulen lässt sich die kleine Brieftasche mit Schlüsselfach variabel erweitern:

  • Bargeldfach
  • Schlüsselfach
  • Wallet Holder
  • AirTag-Halterung

So kann die Mini-Geldbörse an die jeweiligen Inhalte angepasst werden und bleibt dank der geringen Größe immer noch spürbar kleiner und handlicher als eine sperrige Brieftasche.

Um ihr Unternehmen LOCKCARD und ihre minimalistische Brieftasche mit Schlüsselfach und AirTag-Halterung auf dem Markt etablieren zu können und auf nachhaltige Ressourcen umzusteigen, benötigen die beiden Gründer eine finanzielle Unterstützung der Investoren in Höhe von 200.000 Euro. Im Gegenzug bieten die beiden jungen Unternehmer 15% an ihrer Firma LOCKCARD. Können sie mit der Mini-Brieftasche mit Schlüsselfach die Löwen überzeugen? Oder verlassen sie ohne Deal die Löwenhöhle?

So lief der Pitch/Deal

Die Investoren und Investorinnen sind vom Produkt der Gründer überrascht und zeigen Interesse an der innovativen Brieftasche mit Schlüsselfach und AirTag-Halterung. Auch die Präsentation überzeugt die Löwen. Bisher verkauften die LOCKCARD-Gründer über 15.000 Stück ihrer Mini-Geldbörse aus dem 3D-Drucker.

Die Löwen beraten sich ausführlich,  Nils Glagau und Tillman Schulz bieten den Jungunternehmern 200.000 Euro für 30 Prozent der Unternehmensanteile. Auch Ralf Dümmel bietet den Gründern von LOCKCARD gemeinsam mit Carsten Maschmeyer ein vielversprechendes Angebot: Plakatwerbung, Mentoring, 200.000 Euro für 25 Prozent der Firmenanteile. Zum Schluss macht auch noch Dagmar Wöhrl ein Angebot: 200.000 Euro für 20 Prozent der Anteile.

Nach kurzer Beratung entscheiden sich die Gründer für Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch200.000 €15 %1.333.333 €
Deal200.000 €25 %800.000 €
Bewertung+0 %+66 %-40 %

Deal von Carsten Maschmeyer & Ralf Dümmel

Video

LOCKCARD - Mini-Brieftasche mit Schlüsselfach aus dem 3D-Drucker

Video von YouTube laden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Hinweise zum Datenschutz

LOCKCARD - Mini-Brieftasche mit Schlüsselfach aus dem 3D-Drucker


Produkte von Lockcard

Produktdaten werden geladen…

Produkt bei Amazon

Du bist genervt von unhandlichen, sperrigen Brieftaschen, die nicht in die Hosentasche passen? Du möchtest keinen großen Schlüsselbund mitschleppen? Du möchtest Ordnung in deiner Brieftasche? Dann ist das LOCKCARD-Wallet genau für dich!

  • Minimalistische, kleine Brieftasche aus dem 3D-Drucker.
  • Mit verschiedensten Modulen erweiterbar und variabel anpassbar.
  • Integriertes Schlüsselfach – nie mehr Schlüssel verlieren.
  • Zusätzlich erweiterbar mit einer AirTag-Halterung – behalte den Überblick, wo sich deine Brieftasche befindet.
  • Mit nur einer Größe von rund 9 cm und ca. 1 cm Höhe passt die LOCKCARD-Brieftasche in jede Hosentasche.

Quellen, weiterführende Links


▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!


Autor Robert
¶ Lockcard (Mini-Brieftasche mit Schlüsselfach) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . Lockcard wurde der Branche Haushalt zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Lockcard

Der Twitter Feed ist im Moment nicht verfügbar.