Drillstamp

✰ DHDL Sendung vom 29.10.2019

Das Unternehmen Drillstamp aus Biberach stellt sich den Löwen in der neunten Folge der 6. Staffel von „Die Höhle der Löwen“. Drillstamp vereinfacht als Hilfsmittel die Markierung von Bohrlöchern, wodurch Bilder schnell und gerade aufgehängt werden können.
Der Name DRILLSTAMP leitet sich vom englischen „to drill“ = „bohren“ und „stamp“ = „Stempel“ ab.

Der Gründer

Hinter der Idee steht Alexander Jentzmyk. Mit seiner Erfindung hat er eine Lösung für das Problem des umständlichen Markierens der Bohrlöcher gefunden.

Gründer Alexander Jentzmyk installierte jahrelang Telefonanlagen und IT-Systeme – und ärgerte sich dabei immer wieder über das umständliche Markieren beim Setzen von Bohrlöchern.

Innovative Bohrlochmarkierung

Mit dem Hilfsmittel von Drillstamp sollen Bilder schnell und gerade aufgehängt werden können. Die Nutzung des Problemlösers ist dabei kinderleicht: auspacken, auswählen, anbringen, positionieren, markieren und bohren oder nageln.

Am Ende hängt der schöne Bilderrahmen doch wieder schief, weil beim umständlichen Markieren der Stift verrutscht ist oder man sich beim Abmessen verrechnet hat. Mit DRILLSTAMP geht das Markieren viel einfacher.

Drillstamp hat den Vorteil, dass die punktgenauen Markierungen ohne Aufwand und ohne fremde Hilfe gezeichnet werden können.
Mit der Bohrloch-Hilfe von Drillstamp kann man die Bohrlöcher hinter den Bilderrahmen quasi mit Positionierung des Rahmens direkt an die Wand drücken, an passender Stelle.

Kann der Gründer die Investoren mit seiner innovativen Bohrlochmarkierung überzeugen? Eher großzügige 25 % dürften die Löwen per se neugierig machen. Auch kennt jeder Hobby-Handwerker das Problem. Auf der anderen Seite hängt man Bilder nun auch nicht so oft auf und einige Millimeter Abweichung sind auch oft nicht entscheidend. Ob das den Löwen reicht?

So lief der Pitch/ Deal

Die Löwen folgen gespannt dem Pitch von Jentzmyk. Der Gründer verteilt Exemplare an die Investoren, damit sie das Produkt testen können. Carsten Maschmeyer bemängelt, dass keine Tinte zu sehen sei. Gerog Kofler sagt ebenfalls, dass kein Abdruck zu sehen sein. Dagmar Wöhrl erzählt daraufhin den Männern, wie man das Produkt bedient.

Maschmeyer lässt sich nochmal genau vom Gründer zeigen, wie man Drillstamp nutzt.

Nils Glagau hat mehr von dem Produkt erwartet und ist somit aus dem Rennen. Die anderen Löwen diskutieren noch rege mit dem Erfinder weiter. Georg Kofler sieht keinen Vorteil bei Drillstamp und steigt aus. Auch Maschmeyer ist raus. Wöhrl sympathisiert mit Jentzmyk und befragt ihn weiter. Letztendlich kann sie das Produkt nicht überzeugen und steigt ebenfalls aus.

Ralf Dümmel ist die letzte Hoffnung für den Gründer. Er findet das Produkt nützlich und macht dem Gründer ein Angebot: 100.000 Euro für 30 Prozent der Firmenanteile.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch100.000 €25 %400.000 €
Deal100.000 €30 %333.333 €
Bewertung+0 %+20 %-16 %

Deal von Ralf Dümmel

Der Deal hielt der nachfolgenden Unternehmensprüfung stand. (Quelle: https://www.basicthinking.de/blog/2019/10/29/drillstamp-bohrloch-dhdl-die-hoehle-der-loewen/, abgerufen am 30.10.2019)

Videos

Der neue DRILLSTAMP

Der neue DRILLSTAMP

Drillstamp - Innovative Bohrlochmarkierung

Drillstamp - Innovative Bohrlochmarkierung

Links

Tweets zum Thema

▿ Verbesserungsvorschläge, Fehler gefunden?

Bitte alle Felder ausfüllen.

Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung temporär zur Bearbeitung Ihres Hinweises gespeichert. Danke für Ihre Unterstützung!

sj

Convercycle

In der neunten Folge der sechsten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird Convercycle vorgestellt. Hinter Convercycle verbirgt sich ein optionales, klappbares Lasten-Fahrrad, welches Lasten …

zu Convercycle ➔

Drive Dressy

In „Die Höhle der Löwen“ wird das Start-up Drive Dressy vorgestellt. Drive Dressy stellt individuelle Autositzbezüge in hochwertiger Ausführung und Passform in Deutschland her. Die …

zu Drive Dressy ➔

Deal

PLANTBREAK

In „Die Höhle der Löwen“ wird PLANTBREAK aus Heinsberg den Löwen präsentiert. Mithilfe von Plantbreak lassen sich leicht Proteinriegel selber herstellen. Der Gründer Aufgrund einer …

zu PLANTBREAK ➔

Deal

WeeDo funwear

Mit WeeDo funwear aus Hamburg wird es bunt: Das Unternehmen stellt besondere mitwachsende Schneeanzüge für Kinder mit Tiermotiven her. Kinder können zwischen unterschiedlichen Tierarten und …

zu WeeDo funwear ➔