Kajnok

Die Kajnok Nudeln enthalten nur 8 kcal pro 100 Gramm, sind kohlenhydratarm und zuckerfrei und damit auch für Diabetiker geeinet. Kajnok ist selbst geschmacksneutral und nimmt beim Zubereiten den Geschmack der Sauce auf. Sie wird aus dem Mehl der Konjak-Wurzer hergestellt, einem Teil der Teufelszunge, die in China und Japan wächst. Die Zubereitung der Nudeln dauert maximal 5 Minuten. Jeder der abnehmen will, muss dank des Konjak-Mehls nun nicht mehr auf leckere Pasta Gerichte verzichten.

rh