Finanzguru

✰ DHDL Sendung vom 02.10.2018

Finanzen und Apps („Fintech“) sind immer ein spannendes und profitables Geschäft, wenn es denn klappt. Finanzguru will es daher in „Die Höhle der Löwen“ wissen. Die App erleichtert die Finanzen eines Nutzers. Sie wird mit einem oder mehreren Bankkonten verknüpft und erstellt durch künstliche Intelligenz automatisch eine Übersicht über alle Ausgaben, regelmäßige Ausgaben usw.
Die App geht aber noch weiter und errechnet mögliche Einsparpotentiale und bietet auch gleich passende Vergleiche oder Abschlüsse an. Darüber erhalten die App-Betreiber dann Provisionen, wovon sich die App im wesentlichen finanzieren soll. Alle Daten werden sicher in deutschen Rechenzentrum gespeichert.

Die Zwillinge Alexander Michel und Benjamin Michel aus Frankfurt haben mit Finanzguru bereits die Deutsche Bank überzeugen können, welche für 1 Million Euro 25% der Anteile hält. Dabei ist die Idee beim Deutschen Bank Hackaton 2016 entstanden, was den beiden damals 30.000 Euro Preisgeld einbrachte.
Jetzt wollen die beiden die App Finanzguru in Deutschland groß machen und hoffen, einen Löwen wie Frank Thelen und/ oder Carsten Maschmeyer zu überzeugen. Ob das angesichts des Risikos gelingt?

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch1.000.000 €10 %10.000.000 €
Deal1.000.000 €15 %6.666.667 €
Bewertung+0 %+50 %-33 %

Deal von Carsten Maschmeyer

Der Deal hielt der nachfolgenden Unternehmensprüfung stand. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Höhle_der_Löwen#Staffel_5, abgerufen am 12.03.2020)

Video

Finanzguru erklärt

Finanzguru erklärt

Quellen, weiterführende Links

Finanzguru Website

Website von Finanzguru (Finanz-App) - Screenshot vom 28.08.2021



Autor Robert
¶ Finanzguru (Finanz-App) wurde von Autor:in Robert (rh) veröffentlicht am . Finanzguru wurde der Branche Finanzen zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Finanzguru