Sixtyone Minutes

✰ DHDL Sendung vom 18.08.2015

Sixtyone Minutes hat sich in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer des Unternehmens sind Monique Hoell und Michael Gnamm. Sixtyone Minutes ist ein persönlicher Butler-Service, den man über eine App steuern kann.

Es kam kein Deal mit den Löwen zustande. Das Unternehmen hat sich auf den Businesskunden-Bereich fokussiert.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch200.000 €10 %2.000.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Links

sj

Deal

Heimatgut

Heimatgut wurde in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer des Unternehmens sind Aryan Moghaddam und Maurice Fischer. In unserer frühen Zeit namentlich geprägt durch unsere …

zu Heimatgut ➔

Deal

Kape Skateboards

Kape Skateboards wird in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer ist der 22-jährige Peter Karacsonyi. Kape Skateboards stehen für hochwertige Materialien und präzise Verarbeitung. Edles …

zu Kape Skateboards ➔

Thronjuwel

In „Die Höhle der Löwen“ wurde ein Toilettenparfum von Thronjuwel vorgestellt. Das Unternehmen wurde von Dr. Cornelia Tanzer und Alexander Berges erfunden. Nachdem Du Thronjuwel …

zu Thronjuwel ➔

Tragfix

Der Handwerker Martin Ecker stellt Tragfix in „Die Höhle der Löwen“ vor. Der Tragfix ist eine innovative Verschluss- und Tragevorrichtung für Plastik- und Papiersäcke. Der …

zu Tragfix ➔