Sixtyone Minutes

✰ DHDL Sendung vom 18.08.2015

Sixtyone Minutes hat sich in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer des Unternehmens sind Monique Hoell und Michael Gnamm. Sixtyone Minutes ist ein persönlicher Butler-Service, den man über eine App steuern kann.

Es kam kein Deal mit den Löwen zustande. Das Unternehmen hat sich auf den Businesskunden-Bereich fokussiert.

Gesuch & Deal?

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch200.000 €10 %2.000.000 €
Kein Deal-- €-- %-- €

Links

Tweets zum Thema

sj

Deal

Heimatgut

Heimatgut wurde in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer des Unternehmens sind Aryan Moghaddam und Maurice Fischer. In unserer frühen Zeit namentlich geprägt durch unsere …

zu Heimatgut ➔

Deal

Kape Skateboards

Kape Skateboards wird in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Gründer ist der 22-jährige Peter Karacsonyi. Kape Skateboards stehen für hochwertige Materialien und präzise Verarbeitung. Edles …

zu Kape Skateboards ➔

Thronjuwel

In „Die Höhle der Löwen“ wurde ein Toilettenparfum von Thronjuwel vorgestellt. Das Unternehmen wurde von Dr. Cornelia Tanzer und Alexander Berges erfunden. Nachdem Du Thronjuwel …

zu Thronjuwel ➔

Tragfix

Der Handwerker Martin Ecker stellt Tragfix in „Die Höhle der Löwen“ vor. Der Tragfix ist eine innovative Verschluss- und Tragevorrichtung für Plastik- und Papiersäcke. Der …

zu Tragfix ➔