Scuddy

✰ DHDL Sendung vom 25.10.2016

Scuddy wird den Investoren in „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Der E-Roller wurde von Tim Ascheberg und Jörn Jacobi aus Kiel erfunden.

Ein dreirädriger Roller, komplett faltbar auf die Größe einer Sporttasche, mit einem Gewicht von gerade mal knapp 27,5 kg und der Leistung vergleichbar mit einer Vespa. Und das Beste ist die Nachhaltigkeit: das ganze wird komplett elektrisch betrieben. Der leistungsstarke Akku ist in kurzer Zeit vollgeladen und der Motor treibt den Roller kraftvoll an, dass dieser Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h erreichen kann.
Nach erfolgreichen TV-Auftritten in diversen Sendungen, wie „Schlag den Raab“ auf ProSieben, im mdr bei „Einfach genial“ oder der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“, in der die Jungunternehmer einen Deal mit den „Löwen“ Ralf Dümmel und Jochen Schweizer machten, ging es für das Unternehmen Scuddy stetig bergauf.

Die Löwen Jochen Schweizer und Ralf Dümmel schließen sich zusammen und investieren 100.000 Euro für 25,1 Prozent der Firmenanteile. Nach der Show wurde bekannt, dass Schweizer doch nicht investiert.

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch1 €10 %10 €
Deal100.000 €25.1 %398.406 €
Bewertung+9 %+151 %+3 %

Deal von Jochen Schweizer & Ralf Dümmel

Der Deal hielt der nachfolgenden Unternehmensprüfung leider nicht stand. (Quelle: https://www.deutsche-startups.de/die-hoehle-der-loewen-deals-2016/, abgerufen am 10.12.2018)

Videos

SCUDDY - IMAGE FILM - electric power scooter

SCUDDY - IMAGE FILM - electric power scooter

Quellen, weiterführende Links



Autor Simone
¶ Scuddy (faltbarer E-Roller) wurde von Autor:in Simone (sj) veröffentlicht am . Scuddy wurde der Branche Fortbewegungsmittel zugeordnet.

Aktuelle Tweets zu Scuddy